06.11.13 16:59 Uhr
 170
 

Landkreis Harburg: Zwei Männer kommen bei Unfall zu Tode

Am gestrigen Dienstagabend starben zwei junge Männer bei einem Verkehrsunfall.

Das Unglück ereignete sich auf der Bundesstraße 3, in der Nähe von Wenzendorf, als ein Autofahrer die Kontrolle über seinen Audi verlor und gegen einen Baum krachte. Zwei Insassen im Alter von 22 und 21 Jahren starben, ein 21-Jähriger ist schwer verletzt und in eine Klinik gebracht worden.

Der Vater des toten 22-Jährigen war ausgerechnet auf der Strecke unterwegs und war einer der ersten am Unfallort. In den Trümmerteilen fand er seinen toten und eingeklemmten Sohn.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: .clematis.
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Verkehrsunfall, Unfalltod, Harburg
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oer-Erkenschwick: Großbrand im Toom-Baumarkt
Mönchengladbach: Prozess - Rentnerin soll Freundin getötet haben
Dülmen: Mann sticht mit Messer auf Mutter und Schwester ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Regionalliga:Schwere Ausschreitungen beim Spiel Babelsberg gegen Cottbus
Red-Bull-Chef Mateschitz´ Faktencheck-Projekt trifft bei Medien auf Skepsis
Oer-Erkenschwick: Großbrand im Toom-Baumarkt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?