06.11.13 14:53 Uhr
 217
 

Lindau: "Geistheiler-Duo" knöpfte Geschäftsfrau 15.000 Euro ab

Eine gutgläubige Geschäftsinhaberin war bereits Ende September auf ein Gaunerpärchen hereingefallen. Die beiden Betrügerinnen hatten der Ladeninhaberin eingeredet, dass durch ihre Geistheilung wieder alles in Ordnung kommen würde.

Gesundheitliche Probleme hatten die Geschäftsfrau offensichtlich dazu gebracht, den beiden Glauben zu schenken, sie hätten tatsächlich Heilkräfte. Ihr war die angebotene Hilfestellung zunächst eine Uhr wert.

Eine Woche danach rief eine der Frauen bei ihr an, dass sie 15.000 Euro benötige, weil ein Unbekannter sie mit einem Fluch belegt hätte. Um diesen Fluch los zu werden, bräuchte sie nur vorübergehend das Geld. In einer Woche bekäme sie das Geld wieder. Bis heute wartete sie jedoch vergeblich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Betrug, Fluch, Heiler, Lindau
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2013 14:58 Uhr von blade31
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ja selbst schuld
Kommentar ansehen
06.11.2013 15:15 Uhr von Darkness2013
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Gott Leute die sowas dummes glauben sind selber schuld.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?