06.11.13 11:58 Uhr
 285
 

Thema bei Geheimtreffen von Karl-Theodor zu Guttenberg mit Kanzlerin war wohl NSA

Am vergangenen Montag gab es ein geheimes Treffen des ehemaligen Verteidungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg mit Angela Merkel im Kanzleramt (ShortNews berichtete).

Nun ist ein Foto der Ankuft Guttenbergs in Berlin aufgetaucht und das Thema der Besprechung sickerte ebenfalls durch.

Die beiden Unions-Politiker redeten offenbar über den NSA-Skandal und wie sich dieser auf die deutsch-amerikanische Freundschaft auswirken würde. Guttenberg lebt seit seinem Rücktritt in den USA.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Angela Merkel, Karl-Theodor zu Guttenberg, Thema, NSA, Geheimtreffen
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: FDP- und AfD-Wähler wollen ein Comeback von Karl-Theodor zu Guttenberg
CSU sieht Karl-Theodor zu Guttenberg für "relevantes Ministeramt" vor
Karl-Theodor zu Guttenberg rechnet mit Amtsenthebungsverfahren gegen Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2013 14:59 Uhr von HateDept
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der ist doch in Wirklichkeit eine Drohne der NSA ;o).

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: FDP- und AfD-Wähler wollen ein Comeback von Karl-Theodor zu Guttenberg
CSU sieht Karl-Theodor zu Guttenberg für "relevantes Ministeramt" vor
Karl-Theodor zu Guttenberg rechnet mit Amtsenthebungsverfahren gegen Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?