06.11.13 11:54 Uhr
 221
 

Niederlande: Ferienpark Duinrell wird vorübergehend zum Asylantenheim

Der regionale Nachrichtensender "Omroep West" berichtet, dass der Ferienpark Duinrell in Wassenaar (Niederlande) vorübergehend zum Asylantenheim wird. Mindestens 600 Asylanten sollen dort für den Winter ein Unterkommen finden.

Die COA, die Organisation, die Bleiben für Asylanten sucht, sagt, dieser Schritt wäre nötig, da es an Unterkünfte mangele seit die Zahl der Flüchtlinge aus Syrien sprunghaft zugenommen hat.

Die Bewohner in Wassenaar haben inzwischen einen Brief über die Ankunft der Asylanten erhalten - die Ersten sollen bereits in der nächsten Woche eintreffen. Der Ferienpark diente schon 1997 und 2011 als Notunterkunft für Asylanträger.


WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Niederlande, Asylantenheim, Ferienheim
Quelle: www.dutchnews.nl

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tusk und Juncker bieten Briten Verbleib in EU an
Chefin der Gesetzlichen Krankenversicherung: Flüchtlinge entlasten die GKV
Bayern: Markus Söder für Begrenzung der Amtszeit von Ministerpräsidenten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?