06.11.13 11:19 Uhr
 86
 

Tom Cruise verklagt Magazin nach Behauptung, er habe seine Tochter verlassen

50 Millionen Dollar ist die Summe, auf die Schauspieler Tom Cruise den Verlag Bauer verklagt, weil dessen Magazin "In Touch" angebliche Lügen verbreitet habe.

Das Magazin behauptete, Cruise habe sich von seiner Tochter Suri abgewandt und diese längst verlassen.

Cruise widerspricht dem und sagt: "Ich habe Suri in keinster Weise aus meinem Leben geschnitten."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tochter, Magazin, Tom Cruise, Suri Cruise, Behauptung
Quelle: www.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Cruise trainierte ein Jahr für neue Action-Sequenz in "Mission Impossible 6"
Leah Remini macht in Scientology-Doku auch Tom Cruise heftige Vorwürfe
Tom Cruise bezeichnet Scientology als "wunderschöne Religion"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Cruise trainierte ein Jahr für neue Action-Sequenz in "Mission Impossible 6"
Leah Remini macht in Scientology-Doku auch Tom Cruise heftige Vorwürfe
Tom Cruise bezeichnet Scientology als "wunderschöne Religion"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?