06.11.13 09:45 Uhr
 798
 

Flotte Verbrecherjagd: Brabus zeigt B63S - 700 Widestar als Polizeiauto

Relativ unbeachtet findet derzeit in Dubai die gleichnamige International Motor Show statt, wo auch der eine oder andere Tuner vertreten ist. Beispielsweise ist Brabus dabei und zeigt seinen B63S - 700 Widestar als Polizeiauto.

Jener Streifenwagen ist kein Gag, sondern geht die Tage tatsächlich bei der Dubai Police offiziell in Dienst. Dafür ist der Power-Offroader auf G-Klasse-Basis natürlich mit speziellen Blaulichtern oder der typischen Folierung versehen.

Ansonsten bleibt es beim bekannten Widebodykit, das den einstigen Mercedes G 63 AMG um ganze zwölf Zentimeter breiter macht. Auch unter der Haube bleibt alles beim alten, ergo beim V8-Biturbo mit 700 Pferden aus 5,5 Litern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuner, Dubai, Streifenwagen, Brabus
Quelle: www.motormaxime.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen