06.11.13 08:55 Uhr
 151
 

Nach zwölf Jahren: Neuer Bürgermeister für New York heißt Bill de Blasio

New York hat einen neuen Bürgermeister. Der Demokrat Bill de Blasio wurde mit einem großen Vorsprung auf seinen republikanischen Konkurrenten Joe Lhota zum Stadtoberhaupt gewählt.

De Blasio war New Yorks Bürgerbeauftragter, aber erst im Wahlkampf konnte er sein Profil schärfen und an Popularität gewinnen. Michael Bloomberg durfte nach zwölf Jahren an der Spitze New Yorks nicht mehr antreten.

Es ist das erste Mal seit 1994, dass ein Demokrat Bürgermeister der schillernden US-Metropole ist. Auf De Blasio warten nun große Aufgaben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Politik
Schlagworte: New York, Bürgermeister, Bill de Blasio
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft
New York: Aufmerksamkeit und Rassismus - Ex-US-Soldat ersticht Schwarzen
New York: Kino lässt Schwangere Babyhorror-Komödie "Prevenge" gratis ansehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft
New York: Aufmerksamkeit und Rassismus - Ex-US-Soldat ersticht Schwarzen
New York: Kino lässt Schwangere Babyhorror-Komödie "Prevenge" gratis ansehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?