06.11.13 07:31 Uhr
 4.726
 

Charlie Sheens Ex, Denise Richards: "Seine Kinder sind bösartig"

Die Exfrau von Charlie Sheen, Denise Richards, wollte nur helfen, als sie seine Zwillinge Bob und Max bei sich zu Hause aufnahm. Allerdings ließ sie nun verlauten, dass die beiden Jungs verrückt und aggressiv seien.

Sie schrieb einen Brief an das Jugendamt und erläuterte, dass die beiden andauernd ihre Hunde quälen würden und diese sogar töten wollen. Sie attackieren ihre Lehrer und treten Richards Tochter und bespucken sie.

Bis jetzt hatten die Jungs bei ihrer leiblichen Mutter Brooke Mueller gelebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: .clematis.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kind, Charlie Sheen, Brooke Mueller, Denise Richards
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal-Schauspieler fast pleite: Ex-Frauen erlassen Charlie Sheen Alimente
Charlie Sheen plant eine Reality-TV-Show über seine HIV-Erkrankung
Charlie Sheen hat wieder zu Marihuana gegriffen: "Dachte, ich würde sterben"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2013 07:50 Uhr von BigWoRm
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
die leben ja auch bei ihm?!?!
ergo ist die mutter schuld

nur wäre dann keine reißerische überschrift zustande gekommen
Kommentar ansehen
06.11.2013 08:48 Uhr von Naikon
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
Es liegt daran, dass Kinder, mit dem Gurt, nicht mehr zurechtgewiesen werden dürfen.
Kommentar ansehen
06.11.2013 18:21 Uhr von moegojo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wieso kann die leibliche mutter nicht mehr für die kinder sorgen? news wirft mehr fragen auf als sie beantwortet... nehm mal besser ne ordentliche...
Kommentar ansehen
06.11.2013 20:29 Uhr von Humpelstilzchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Seine Kinder sind bösartig"

Dieser Satz allein spricht schon Bände!
Es ist vollkommen traurig, wenn Eltern oder auch nur ein Elternteil so über die Kinder spricht!
Es gibt immer Gründe für ein Verhalten, und wer diese nicht kennt oder ignoriert, macht alles noch schlimmer als es sowieso schon ist!
Schlimm ist auch dieses elende "Dreckige Wäschewaschen" mit dem/ der EX!
Fürchterlich, das sich erwachsene Menschen nicht des Kindes wegen rein sachlich, fair und neutral verhalten können!
Sind doch alles nur kleine, egoistische und gekränkte Krämerseelen, die weder Ihre Gefühle noch Ihre Denkbeule unter Kontrolle haben!
Und die Reaktionen der "Öffentlichkeit" lassen auch zu wünschen übrig!
Einfach nur ein Armutszeugnis dieser ganzen zerlausten "Konsumtrottelgesellschaft"!!!!!
Kommentar ansehen
06.11.2013 20:56 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Humpelstilzchen
Wenn man davon ausgeht das Psychopathen schon als Kinder so waren und mit dem Tierequälen anfangen. Dann kann man auch Kinder schon bösartig nennen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal-Schauspieler fast pleite: Ex-Frauen erlassen Charlie Sheen Alimente
Charlie Sheen plant eine Reality-TV-Show über seine HIV-Erkrankung
Charlie Sheen hat wieder zu Marihuana gegriffen: "Dachte, ich würde sterben"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?