06.11.13 06:25 Uhr
 5.150
 

USA: Mann wird verhaftet und gequält, weil er sein Gesäß zusammenkniff

In New Mexico verklagt David Eckert sämtliche beteiligten Beamten und Ärzte, die ihn offensichtlich zu Unrecht bei einer Polizeikontrolle festgenommen und stundenlang in einer Klinik gequält hatten.

Beim Aussteigen aus seinem Fahrzeug glaubte einer der Beamten zu sehen, wie Eckert sein Gesäß zusammenkniff und verdächtigte ihn sofort, Drogen in seinem Darm zu verstecken.

Die anschließende erniedrigende und stundenlange Odyssee durch proktologische Untersuchungen, mehrfachen Einläufen, Darmspiegelungen und Röntgenaufnahmen führten in keinem der Fälle zu einer Erhärtung des Verdachts. Eckerts Anwalt weist auf mehrere illegale Handlungen von Ärzten und Polizei hin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Mann, Droge, Gesäß
Quelle: www.kob.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Nigeria: Bei Selbstmordattentat zweier Schülerinnen sterben 30 Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2013 07:30 Uhr von jpanse
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Der musste vielleicht mal dringend auf die Toilette...
Kommentar ansehen
06.11.2013 07:41 Uhr von Yoshi_87
 
+30 | -4
 
ANZEIGEN
Jaja die Drogen. Anstatt man diesen sinnlosen Kampf endlich aufgibt und das Geld für sinnvollere Dinge ausgibt, z.B Bildung die dafür sorgt das weniger Leute Drogen nehmen wollen.
Kommentar ansehen
06.11.2013 07:46 Uhr von Marknesium
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
was soll der scheiß?

was is wenn er gehustet hätte?
würden die ihn dann die lunge rausoperieren, weil er vll crack in der lunge angelagert hat?

´MURICA
Kommentar ansehen
06.11.2013 07:49 Uhr von Doloro
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hab da jetzt nicht viel Erfahrung mit, aber wenn ich mir etwas so in den Arsch stecke, muss ich dann meine Backen zusammenkneifen, damit es nicht wieder rauskommt?
Kommentar ansehen
06.11.2013 08:27 Uhr von Jaecko
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Warum genau schaut ein männlicher Polizist erst mal auf den Hintern von nem Kerl? Leichte rosa Neigungen?
Kommentar ansehen
06.11.2013 08:47 Uhr von Spielberg1
 
+0 | -34
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.11.2013 09:37 Uhr von kingoftf
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Laut meiner Tochter, Internistin im Krankenhaus, wird den Kurieren KEIN Einlauf gemacht, weil damit die Gefahr besteht, dass die Dorgenladung kaputt geht. Sie hatte einen Marokkaner in der Notaufnahme, Röntgen, voll mit Drogen,
Der wurde dann unter Bewachung in ein Zimmer verfrachtet und man wartete, bis das Zeug (ohne Einlauf) wieder zum Vorschein kam
Kommentar ansehen
06.11.2013 11:01 Uhr von Steel_Lynx
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ kingoftf
ja hier in Deutschland ist das so, ob die Amis da auch so verfahren ist eine andere Frage.

@benni-88
und wegen schwerer vorsätzlicher Körperverletzung.
Allein die Strahlenbelastung der Röntgenuntersucheung. Ausserdem die "OP" mit Narkose ohne Einwilligung oder richterlichen Beschluss, erfüllt den Tatbestand einer Körperverletzung.

@News
Kleines Wortspiel vom Autor: "...mehrfachen Einläufen, Darmspiegelungen...Erhärtung des Verdachts"
Kann man ja sagen was man will aber montolui hat schon einen gewissen Wortwitz in der News!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern
Barbaren!: Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?