05.11.13 18:58 Uhr
 203
 

"Undeutsche Werke": Kunstraub der Nazis begann bereits in Deutschland

Mit der Absicht, für die Aus­stellung "Entartete Kunst" Propaganda zu betreiben, begannen die Nazis 1937 moderne Kunstwerke im eigenen Land zu beschlagnahmen.

Meist wurden die Kunstwerke aus Museen geholt. Auf diese Weise verlor allein das Folkwang Museum 1.400 Kunstwerke.

Bislang konnte man lediglich bei der Hälfte der gestohlenen Kunstwerke wie Gemälde, Grafiken und Skulpturen, den Verleib klären. Die Nazis verstanden unter "entartet" solche Kunstwerke, die nicht in ihr völkisch-rassistisches Menschenbild passten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutschland, Nazis, Kunstraub
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meinung: Diskussion mit AfD-Politikerin beim Kirchentag war richtiger Schritt
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen
Meinung: Heiko Maas´ neues Buch - Alles "rechts", was nicht in sein Weltbild passt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2013 20:56 Uhr von Patreo
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Man muss es auch nicht nur auf ,,jüdische" Kunst beschränken
Was hat Otto Griebel den Nazis getan?
Max Ernst? Otto Dix?
Kommentar ansehen
05.11.2013 23:35 Uhr von Patreo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hast du das zu entscheiden?
Willst du allen nun finanzielle Raffgier unterstellen?!
Schon mal daran gedacht, dass es bei vielen Museen auch um Leihgaben aus privaten Sammlungen handelt?

[ nachträglich editiert von Patreo ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?