05.11.13 15:10 Uhr
 40
 

Fußball/Hamburger SV: Oliver Kreuzer will 2013 kein Heimspiel mehr verlieren

Der Sportdirektor des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV, Oliver Kreuzer, hat seine Spieler unter Druck gesetzt. Er forderte, dass man 2013 kein Heimspiel mehr verlieren würde.

"Ich bin zwar kein Hellseher, aber ein positiv denkender Mensch", so Kreuzer. Der HSV spielt zu Hause noch gegen Hannover 96, den FC Augsburg und den FSV Mainz 05. Außerdem steht ein DFB-Pokal-Heimspiel gegen den 1. FC Köln an.

Der Hamburger SV konnte bislang nur eines von insgesamt fünf Heimspielen gewinnen. Siegreich waren die Hamburger im eigenen Stadion bisher nur gegen den Aufsteiger Eintracht Braunschweig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburger SV, Heimspiel, Oliver Kreuzer
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma
Fußball: Hamburger SV will wohl isländischen EM-Helden Aron Gunnarsson

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2013 15:14 Uhr von FrankCostello
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Abstieg !!!
Kommentar ansehen
05.11.2013 15:17 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eher steigt Werder ab
Kommentar ansehen
05.11.2013 15:39 Uhr von WoAd
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da gehen wohl Wunsch und Wirklichkeit ein wenig auseinander.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma
Fußball: Hamburger SV will wohl isländischen EM-Helden Aron Gunnarsson


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?