05.11.13 14:23 Uhr
 147
 

USA: Pubertät setzt bei übergewichtigen Kindern früher ein

Aus einem Artikel, der in der Zeitschrift "Pediatrics" erschien, geht hervor, dass es einen Zusammenhang zwischen dem Bodymassindex und der Geschlechtsreife gibt.

Demnach fangen bei übergewichtigen Mädchen die Brüste früher an zu wachsen als bei anderen Mädchen.

Die Studie ergab weiterhin, dass das Brustwachstum bei weißen Mädchen heute bei ungefähr 9,7 Jahren anfängt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Alekstase
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Zusammenhang, Pubertät, BMI
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen