05.11.13 11:59 Uhr
 547
 

"Zwölf Stämme": Kinder aus urchristlichen Sekte aus Pflegefamilie verschollen

Zwei Kinder, die aus der urchristlichen Sekte "Zwölf Stämme" in eine Pflegefamilie gebracht wurden, sind aus dieser verschwunden.

Die zehn und 17 Jahre alte Mädchen sind schon seit Mitte September verschollen: Man weiß nicht, ob sie freiwillig gegangen sind oder von den Sekten-Eltern zurückgeholt wurden.

Das Landratsamt vermutet jedoch, dass die Kinder mit ihren Eltern in der Schweiz sind. Die Kinder wurden wegen schweren Züchtigungsmethoden aus der Sekte geholt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sekte, Pflegefamilie, Zwölf Stämme
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2013 13:04 Uhr von call_me_a_yardie
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@newsleser54

und dich gleich mit auf die Insel. Zusatz: Auf der Insel gibt es weder Telefon noch Internet

"what a wonderful world"
Kommentar ansehen
06.11.2013 09:12 Uhr von Religion-News
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich habe mir gestern die Sendung "Menschen bei Maischberger" angeschaut. Unter anderem wurde über sexuellen Missbrauch in Sekten berichtet.

Ich sehe in dieser Hinsicht keinen Unterschied zu den Missbrauchsfällen in den großen Kirchen.
Kommentar ansehen
06.11.2013 12:15 Uhr von XenuLovesYou
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Relgion-News

Natürlich missbrauchen totalitäre Gruppen Kinder > Da gehört auch Scientology dazu.

Das beweist auch die Akte Laura DeCrescenzo, wie Scientology ein Kind zur Abtreibung gezwungen hat und sie schon als 13 jährige über 100 Stunden die Woche arbeiten lies ...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?