04.11.13 21:37 Uhr
 148
 

Forschung und Entwicklung: Türkei und Deutschland vertiefen Zusammenarbeit

Bislang waren die Beziehungen zwischen Deutschland und Türkei im Bereich von Forschung und Entwicklung sehr eng. Dieses enge Bündnis soll jetzt nun noch enger werden.

Deutschland ist im Bereich Forschung weltweit geachtet. Doch auch die Türkei ist in diesem Bereich nicht untätig und erweitert ihre Forschungslandschaft. Türkische Wissenschaftler beteiligten sich in jüngster Vergangenheit bei zwölf Prozent aller Nano-Technologie-Projekte in Deutschland.

Innerhalb der EU wirkten türkische Wissenschaftler bei sieben Prozent von Nano-Technologie-Projekten mit. Die Türkei möchte bis zum Jahr 2023 etwa 60 Milliarden US-Dollar in Forschungs-Projekte investieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutschland, Türkei, Forschung, Entwicklung, Zusammenarbeit
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2013 22:28 Uhr von FrankCostello
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Die Türkei hat mit Nano-Technik nichts zu tun.
Kommentar ansehen
05.11.2013 09:12 Uhr von gerndrin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde das Vertiefen von der "Zusammenarbeit" richtig Klasse.
Das sollen sie ruhig noch 100 Jahre tun...
Kommentar ansehen
05.11.2013 14:10 Uhr von LandsMann
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
"KLASSE IDEE! Vielleicht Erforscht die Türkei dann auch bald Menschenrechte."

In Zusammenarbeit mit Deutschland wird das wohl nichts...

"Glaub ich eher nicht, nachdem Onkel Erdolf schon beim Erforschen der Demokratie so kläglich gescheitert ist."

Normal... 80 Jahre Deutscher Nationalismus, importiert von Atatürk... Dafür braucht Erdogan noch weitere 50 Jahre... Oder wie lange haben die Deutschen gebraucht???

[ nachträglich editiert von LandsMann ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?