04.11.13 20:11 Uhr
 10.134
 

Nun wird es brenzlig: iPad Air hat sogar Gelbstich - User laufen Sturm (Update)

Erst vor Kurzem wurden die ersten Meldungen laut, dass das neue iPad Air ähnlich wie das iPhone 5 offenbar von einem Lackproblem betroffen ist (ShortNews berichtete). Doch jetzt könnte die Situation für Apple noch brenzliger werden, denn zahlreiche Nutzer haben nun ein weiteres Problem.

Viele Nutzer laufen momentan im Apple-Support-Forum Sturm, weil ihr iPad Air über ein gelbstichiges Display verfügt. Dieser Gelbstich fällt besonders ins Auge, weil nur die linke obere Ecke betroffen sein soll. Außerdem soll die linke Seite des Tablets leicht verwaschene Farben zeigen.

Zahlreiche Käufer haben deshalb schon ihr iPad Air umgetauscht, bekamen jedoch alle ausnahmslos ein erneut fehlerhaftes, gelbstichiges iPad Air. Ein Apple-Store-Mitarbeiter äußerte sich mittlerweile ebenfalls ratlos und bestätigte das Problem. Ein offizielles Statement von Apple steht noch aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, User, iPad Air, Gelbstich
Quelle: webmagazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

36 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2013 20:13 Uhr von Borgir
 
+75 | -15
 
ANZEIGEN
So viel Geld für so viel Schrott....
Kommentar ansehen
04.11.2013 20:18 Uhr von FrankCostello
 
+8 | -72
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.11.2013 20:35 Uhr von ZzaiH
 
+52 | -7
 
ANZEIGEN
@frank...

genau das display ist nicht defekt dat gehört so kaputt...

amen heiliger apfel...
Kommentar ansehen
04.11.2013 20:40 Uhr von Darkness2013
 
+34 | -0
 
ANZEIGEN
it´s not a bug it´s a feature
Kommentar ansehen
04.11.2013 20:51 Uhr von maximus76
 
+34 | -3
 
ANZEIGEN
nehmts als schneidebrett, da stört der gelbstich kaum...
Kommentar ansehen
04.11.2013 21:03 Uhr von donalddagger
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
Der Gelbstich kommt vermutlich vom verwendeten Klebstoff und verschwindet nach wenigen Tagen von alleine, sobald der Kleber komplett ausgehärtet ist. War bei früheren "frischen" iGeräten schon vereinzelt so. Die Geräte kommen oft schon wenige Tage nach der Produktion in den Verkauf. Viel ärgerlicher ist die Geschichte mit dem Lack. Dass Apple da noch keine Lösung gefunden hat ist wirklich stümperhaft.
Kommentar ansehen
04.11.2013 21:03 Uhr von kingoftf
 
+15 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.11.2013 21:12 Uhr von Crushial
 
+38 | -11
 
ANZEIGEN
@Fuppensrosch:

"Schlecht recherchiert Crushilein..."

Muss dich leider enttäuschen, leider gut recherchiert. In der Quelle wird deine angebliche Lösung bzw. dein Fehler mit dem Leim bereits ausgeschlossen.

Zitat aus der Quelle:

"Die von einigen Forums-Mitgliedern geäußerte Vermutung, es könne sich um ein Problem handeln, dass durch die Verklebung im Inneren des iPad Air hervorgerufen wird, widersprachen andere User. Zum einen wird das Oberflächenglas beim iPad nicht direkt an das LCD geklebt (unser Bericht zur iPad Air Demonatge von iFixit), zum anderen müsste das Problem dann über den ganzen Screen hinweg auftauchen."

iFixit hat das iPad Air bereits auseinander genommen und herausgefunden, dass das iPad Air ganz anders aufgebaut/verklebt ist als die bisherigen iPad-Modelle. Der Leim kann aus diesen Gründen in diesem Fall deshalb nicht der Fehler sein. @donalddagger hat hier also auch Unrecht.

"Auch hier: sollte nicht sein, aber zur Not wird das Ding getauscht und gut ists."

Und die News auch nicht zuende gelesen @Fuppensrosch. Ein Tausch nützt nichts, da offenbar fast alle Geräte betroffen sind.

Zitat aus der Quelle:

"Liest man die Beiträge im Support-Forum scheint es zwar keine Probleme zu geben, fehlerhafte Geräte auszutauschen. Allerdings haben wir keinen Käufer gefunden, der nach einem Austausch ein Gerät mit fehlerfreiem Display hatte."

@ kingoftf

Genial, wie verzweifelt du gerade in meinen beiden iPad-News versuchst, Samsung schlecht zu machen, obwohl Samsung in beiden News nicht mit einem Wort erwähnt wird. Es muss dich wirklich hart getroffen haben, das liest man richtig aus deinen beiden Beiträgen heraus, kannst du leider nicht leugnen, sorry. So hört sich das klassische "mimimimi" an ;).

[ nachträglich editiert von Crushial ]
Kommentar ansehen
04.11.2013 21:14 Uhr von prototype0815
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Das kommt dabei raus wenn man BILLIG kauft ;)
Kommentar ansehen
04.11.2013 21:38 Uhr von WoAd
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
Und dafür hat der Spinner in Berlin solange im Regen gewartet ....jetzt ist die Sache endgültig Lustig.
Kommentar ansehen
04.11.2013 22:19 Uhr von XX-treme
 
+7 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.11.2013 22:40 Uhr von kingoftf
 
+7 | -15
 
ANZEIGEN
Die Verkaufszahlen des Apple iPad bleiben solide bei 14,1 Millionen verkauften Geräten in den letzten drei Monaten


@Kruschel:

Nur komisch, dass von Dir NIE negative Berichte von Samsung kommen

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
04.11.2013 23:11 Uhr von Brain.exe
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Dafür das angeblich soviele bzw laut Autor ja "fast alle" betroffen sind sind es sehr wenige im Apple Forum die von dem Problem berichten. Mein iPad Air hat das Problem auch nicht. Komisch.
Kommentar ansehen
04.11.2013 23:57 Uhr von kingoftf
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Ist doch bei allen Firmen so.
0,1% User haben Probleme und machen ihrem Unmut berechtigterweise Luft
99,9% der User haben keine Probleme und schweigen.


Nur das Kruschel aus den 0,1% (oder wie viel auch immer es sind) gleich ein Armageddon für Apple HERBEILÜGT

Wie viele der 14 Millionen verkauften iPads der letzten 3 Monaten gingen denn wohl retour?
Kommentar ansehen
05.11.2013 01:00 Uhr von tvpit
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
.....Viele Nutzer laufen momentan im Apple-Support-Forum Sturm, weil ihr iPad Air über ein gelbstichiges Display verfügt. Dieser Gelbstich fällt besonders ins Auge, weil.......

Ist vieleicht nur für den Chinesischen Markt vorgesehen.
Kommentar ansehen
05.11.2013 03:28 Uhr von Zxeera
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das kommt davon, dass Appple immer schnell ein Folgemodell rausbringen wollen. Erst gab es das iPad Mini und dann dauerte es nicht lange dann wollten die eines drauf setzen. Tja ging wohl nach hinten los der Schuss.
Apple sollte die Produkte vorher Gründlich testen bevor sie sie auf den Markt schmeißen.
Ich würde nach Apple gehen, den Schaden direkt zeigen, dass iPad da lassen und mein Geld zurück verlangen. Im gleichen Atemzug würde ich fragen:
"Wann kommt denn das nächste iPad raus? Das nehme ich. Kann man das schon vorbestellen?" XD

[ nachträglich editiert von Zxeera ]
Kommentar ansehen
05.11.2013 06:22 Uhr von Saufhaufen
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
kingoftf(alsch)

news von Crush GEGEN samsung !!
http://www.shortnews.de/...

tz tz tz immer diese neider -.-


PS: das produkt ist von APPLE !!! da gibts keine FEHLER/BUGS ! das ist ein FEATURE !!!

BZW. SO Sieht die welt WIRKLICH AUS !!!! nur hat es sich bis jetzt keiner getraut die WAHRHEIT zu zeigen !
Kommentar ansehen
05.11.2013 07:30 Uhr von Unrockstar
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
wenigstens hat Apple einen guten Support, Anders wie HTC Oder Samsung
Kommentar ansehen
05.11.2013 07:50 Uhr von Steel_Lynx
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Das mit dem Gelbstich ist doch normal oder?

Wenn ich meinen angebissenen Apfel irgendwo hinlege, wird der auch erst gelb und dann braun.
Müssen die sich halt, wie immer, schnell ein neues Appel-Produkt kaufen, bevor das Alte anfängt zu schimmeln.
Kommentar ansehen
05.11.2013 08:19 Uhr von Steel_Lynx
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Unrockstar
DAS ist HTC-Support:

http://www.damnlol.com/...

Soviel dazu!!
Kommentar ansehen
05.11.2013 08:47 Uhr von Omega-Red
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Die halten es einfach falsch! xD
Kommentar ansehen
05.11.2013 08:50 Uhr von chicksterminator
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Ich Finds immer erstaunlicher. Die Meldungen das Apple scheiße ist wird von tag zu tag immer mehr. Und ich freu mich schon lange nich mehr so ein Dreck hier zu lesen.

Wer irgendwas von Apple kauft is einfach nur dumm.
Und ihr könnt das schön reden wie ihr wollt.
Kommentar ansehen
05.11.2013 08:52 Uhr von Omega-Red
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Unrockstar.

Du hast anscheinend keine Ahnung was den Support anbelangt. HTC ist da ziemlich auf Zack!
Kommentar ansehen
05.11.2013 09:19 Uhr von alecccs
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
vielleicht merken diese apple irren mal dass die teile nicht in den "heiligen hallen von asgard" gefertigt werden, sondern auch nur in 3 `te welt ländern !
Kommentar ansehen
05.11.2013 10:31 Uhr von Destkal
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
kein problem für apple, die machen selbst nach 5maligem umtausch noch gewinn.

Refresh |<-- <-   1-25/36   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?