04.11.13 20:01 Uhr
 567
 

Türkei: Erster Platz für unterirdische Moschee bei weltweitem Architektur-Wettbewerb

Eine Moschee in Istanbuls Stadtteil Buyukcekmece gewann den ersten Platz beim einem weltweitem Architektur-Wettbewerb für religiöse Orte.

Im Gegensatz zu vielen anderen Moscheen in der Welt spiegelt die Sancaklar Moschee einen neuartigen architektonischen Stil wieder. Die Moschee bietet 650 Gläubigen Platz.

Beim Bau der Sancaklar Moschee wurde der Erbauer von der Höhle von Hira inspiriert, in welcher der Prophet Mohammed seine erste Botschaft von Gott erhielt. Die Moschee wurde sieben Meter unter der Erde gebaut und soll demnächst eröffnet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Welt, Türkei, Wettbewerb, Moschee, Architektur
Quelle: www.worldbulletin.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2013 20:09 Uhr von FrankCostello
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
Bunker Buster...
Kommentar ansehen
04.11.2013 20:09 Uhr von FrankCostello
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Bunker Buster...
Kommentar ansehen
04.11.2013 21:01 Uhr von kingoftf
 
+7 | -8
 
ANZEIGEN
Hat Shürtnüws neuerdings eine .tr Endung als Domain?
Kommentar ansehen
04.11.2013 22:20 Uhr von Jolly.Roger
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Mich verwundert ja nur, dass nicht mal die Webseite des Festivals etwas davon weiß, dass die Sancaklar Moschee den "1. Platz" belegt hat.

Dort ist nur zu lesen, dass sie in der Auswahlliste für religiöse Stätten zu finden ist:

http://www.worldarchitecturefestival.com/...


Tja, wird man wohl nur vergessen habe, die Moschee dort als Winner 2013 auszuweisen..... ;-)
Kommentar ansehen
04.11.2013 22:45 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Na sag ich doch:
"Tja, wird man wohl nur vergessen habe, die Moschee dort als Winner 2013 auszuweisen"


Genauer gesagt als einen der Gewinner....eben in der Rubrik "Religion"....
Kommentar ansehen
05.11.2013 01:13 Uhr von ElChefo
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Haberal

Sowohl Quelle als auch deine News geben nun mal den Wettbewerb falsch wieder.

Insgesamt gab es 40 Gewinner:
http://www.worldbuildingsdirectory.com/...
-> WAF Year: 2013
-> WAF Award: Category Winner

Der "erste Platz", wenn man das überhaupt irgendwie bei diesem Wettbewerb sagen kann, dürfte sich wohl "World Building of the Year" nennen. Dieser Preis allerdings wurde an drei Gebäude verliehen:
- Auckland Art Gallery Toi o Tamaki - Neuseeland
- Carrer Avinyó - Spanien
- National Maritime Museum of China - China
Kommentar ansehen
05.11.2013 08:24 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
"dann wie von mir oben schon vermutet, Deine nächste sinnlose Behauptung.. "

Dass die Türkei einer der Gewinner, eben in der Rubrik "Religion" ist, ist für dich sinnlos?

Finde ich jetzt irgendwie seltsam....


Es gibt nunmal keinen "weltweiten Architektur-Wettbewerb für religiöse Orte", es gibt nur einen "weltweiten Architektur-Wettbewerb" und dort eine Rubrik "Religion".


Die Türkei ist einer von zig Gewinnern.
Hätte ja sein können, dass diese Info irgendwie wichtig wäre, wenn man unvoreingenommen über diesen Wettbewerb berichten wollte. Wenn......
Kommentar ansehen
05.11.2013 13:22 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"Verstehe nicht ..."

Ja, ich weiß....

"Was Du seltsam findest, ist irrelevant."

Freut mich, dass du nicht mal deine eigenen Widersprüche erkennst....

"Ich finde Deine sinnlose Beanstandungen seltsam."

Was du seltsam findest, ist irrelevant. ;-)


"Natürlich gibt es den."

Nö.
Es gibt diesen weltweiten Architektur-Wettbewerb. Und der hat unterschiedliche Rubriken.
Es gibt einen Architektur-PREIS für religiöse Orte.

"Bestreitet das einer? "

Nein. Du hast diese Tatsache aber vorhin als "sinnlose Behauptung" bezeichnet.

"Du regst Dich auf, weshalb in meiner News Dinge nicht stehen, die aber in meiner Quelle nicht vorhanden sind. "

Du regst dich darüber auf, dass man diese fehlenden Infos nun ergänzt....ob es dir gefällt oder nicht....
Kommentar ansehen
06.11.2013 02:23 Uhr von ElChefo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Haberal

"Darauf hin wurdest Du von mir eines Besseren belehrt. Kann die Seite nichts dafür, dass Du die Suchfunktion nicht bedinen konntest."

Nur, das Jolly absolut korrekt aufgezeigt hat, das zum Zeitpunkt der Newserstellung auf der WAF-Winnerpage noch "to be announced" stand. Das ist mittlerweile aktualisiert.

Die Worldbuildings-Directory, die durch den Ausrichter betrieben wird, führte von Beginn an die Listen, den Link habe ich oben angegeben. Auf der WAF-Seite selbst findet sich lediglich der Eintrag "Shortlist", auf der alle Kandidaten aufgeführt werden.

Insofern - Jolly hat recht, egal wie du dich windest. Das du nebenbei immer noch missverständlich und stellenweise verzerrend formulierst ist dein Makel, nicht der der Leser hier.

...und wie gesagt, "den" ersten Preis haben drei andere Gebäude gemacht. Insofern ist deine News sogar plain said inhaltlich falsch.

[ nachträglich editiert von ElChefo ]

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?