04.11.13 16:22 Uhr
 214
 

USA: Beta-Carotin, Lutein und Lycopin sind gut für die Spermien

Amerikanische Forscher haben den Zusammenhang zwischen Spermien und Antioxidantien untersucht.

Sie kamen zu dem Ergebnis, dass je mehr Beta-Carotin oder Lutein sich im Körper befindet, desto beweglicher die Spermien sind.

Zudem fanden sie heraus, dass Lycopin die Anzahl der fehlgebildeten Spermien verringert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Alekstase
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Qualität, Auswirkung, Antioxidantien, Spermie
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaft: Frühstück ist so gefährlich wie Rauchen
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?