04.11.13 12:25 Uhr
 6.048
 

Hamburg: "Fettes Brot" bekommen Anzeige wegen Rote-Flora-Auftritts trotz Verbot

Das von Linksautonomen besetzte Haus "Rote Flora" in Hamburg gehört dem Besitzer Klausmartin Kretschmer, der der Band "Fettes Brot" Auftrittsverbot erteilt hatte.

Die Hip-Hop-Band widersetzte sich dem Verbot und gab dennoch ein Konzert, so dass Kretschmer nun "wegen der drohenden Straftat eines Hausfriedensbruchs" Anzeige gegen die Musiker stellte.

Zwischen den Besetzern und Kretschmer gibt es Spannungen, seitdem bekannt ist, dass die "Rote Flora" zu einem Kulturzentrum umgebaut werden soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hamburg, Verbot, Anzeige, Brot
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Daily Mail empört mit sexistischem Kommentar zu Beinen von Premierministerinnen
Mutter von Angela Merkel empfand Donald Trumps Verhalten als "unverschämt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2013 13:15 Uhr von PeterLustig2009
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
@gugge01
Für derart eingefahrene Meinungsfanatiker wie dich wäre "Veranstaltungszentrum" wohl die bessere Wahl gewesen.

Es geht dabei nicht um ein islamistisches Zentrum!!
Kommentar ansehen
04.11.2013 14:48 Uhr von maxyking
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Zwischen den Hausbesetzern und dem Besitzer gibt es Spannungen!!! Tatsache das ist ja sehr überraschend, beinahe so wie Spannungen Zwischen Ladenbesitzern und Ladendieben.
Kommentar ansehen
04.11.2013 15:23 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Hat er was besseres vor mit seinem Objekt? Dann räumen und fertig.

Hat er nichts besseres vor, dann sollte er den Ball flach halten.
Kommentar ansehen
04.11.2013 19:35 Uhr von LordDarkside
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Das hat der Kretschmer nun davon.
Jahrelang hat er dem linken Gesocks alles durchgehen lassen und nun bekommt er die Rechnung...
Kommentar ansehen
04.11.2013 20:13 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Zuletzt war bekanntgeworden, dass Kretschmer die "Rote Flora" zu einem sechsstöckigen Kulturzentrum mit Konzerthalle ausbauen will."

Geld > Kultur? Nein Danke.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen
Berlins Schulen fallen reihenweise durch
Indien: Opiumsüchtige Papageien fallen über Schlafmohnfelder her


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?