03.11.13 20:58 Uhr
 849
 

Stuttgart: Zwei 16-jährige Schulabbrecher nach zahlreichen Straftaten in Haft

In Stuttgart konnte die Polizei in der vergangenen Woche zwei 16-jährigen Schulabbrechern das Handwerk legen. Sie werden für zahlreiche Straftaten verantwortlich gemacht.

"Beide sind uns schon lange wegen einer ganzen Reihe von Raubüberfällen und Körperverletzungen bekannt", so ein Hauptkommissar der Stuttgarter Kripo. Sie wurden bei ihren Eltern festgenommen und sitzen nun in Untersuchungshaft.

Vor allem suchten sie sich Gleichaltrige als Opfer aus, verprügelten sie und klauten ihnen Mobiltelefone und Geld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Stuttgart, Jugendliche, Raub, Erpressung, Straftäter
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst
Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2013 22:46 Uhr von Babykeks
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Was mich hier interessieren würde:

Was macht die beiden so besonders, dass man zu der News ein Foto zeigt - während man sonst überall Namen ändert?

Der schwarze Balken bringt ja nix - wenn jemand mit dem Klarnamen was anfangen könnte, erkennt er die beiden auch auf den zensierten Bildern.
Kommentar ansehen
03.11.2013 23:04 Uhr von 1199Panigale
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Da könnte ich... oder mit denen sollte mann.... Boah Neeeeeee !!!!!
Kommentar ansehen
03.11.2013 23:13 Uhr von Darkness2013
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Sogar mit bild und auch schon in U-Haft hatte die jungs etwa den falschen Pass.
Kommentar ansehen
04.11.2013 05:29 Uhr von mueppl
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
>>
In Stuttgart konnte die Polizei in der vergangenen Woche zwei 16-jährigen Schulabbrechern das Handwerk legen. <<

Schulabbrechern wurde das Handwerk gelegt? Gehen sie jetzt regelmäßig zur Schule und sind Bildungshungrig?
Kommentar ansehen
04.11.2013 09:21 Uhr von Bono Vox
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
Heult ihr echt wieder rum weils von deutschen Bildern gibt, von nem Türken nicht mal die Initialien?

Eure Probleme will ich haben... Seid doch froh, dass endlich mal Gesindel eingelocht wird.
Oder ist das Prinzip? "Wenn sie unsere Jungs einsperren, dann müssen die Migranten auch rein"?
Kommentar ansehen
05.11.2013 16:19 Uhr von kniekehle
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@BonoVox
Nee, im Gegenteil. Straffällig gewordene Migranten müssen nicht rein, sondern raus.
Wie man sieht haben wir mit unseren eigenen bildungsresistenten und asozialen Jugendlichen schon genug unnötige Kosten, vermutlich auf deren Lebenszeit, zu tragen. Die vergleichbaren Migranten sind da mehr als über...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?