03.11.13 16:56 Uhr
 122
 

Fußball/Borussia Dortmund: Nach 208 Ecken endlich wieder ein Tor

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hatte wettbewerbsübergreifend nach 208 Ecken kein einziges Tor erzielt.

Im Spiel gegen den VfB Stuttgart wurde dieser Fluch dann endlich besiegt. Nuri Sahin brachte die Ecke herein und Sokratis köpfte den Ball anschließend ins Tor.

"Wir haben viele Spieler, die gute Ecken schießen. Vielleicht klappt es ab jetzt besser", so Sokratis nach seinem Treffer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Borussia Dortmund, Tor, VfB Stuttgart, Ecke
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?