03.11.13 16:54 Uhr
 2.565
 

Nordkorea: Diktator Kim Jong-un baut sich sein eigenes Tablet

Nordkoreas Computerbehörde hat nun ihr erstes Tablet auf den Markt gebracht. Es trägt den Namen Samjion SA-70.

Das Tablet soll um die 180 Euro kosten. Zudem gibt es noch 488 Apps, die bereits schon alle auf dem Tablet vorinstalliert sind.

Der Nachteil an dem Tablet ist, dass man sich damit nicht ins Internet einloggen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Alekstase
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Nordkorea, Tablet, Diktator, Kim Jong-un
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kim Fatty der Dritte": China zensiert Internet-Witze über Kim Jong-un
Nordkorea: Zwei Funktionäre angeblich mit Luftabwehrraketen hingerichtet
Nordkorea: Kim Jong-Un lässt Wolkenkratzer bauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2013 17:46 Uhr von Didi1985
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Und was soll ich mit so einem Teil ohne Internet?
Kommentar ansehen
03.11.2013 17:54 Uhr von kingoftf
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Funktioniert das schon mit Akku oder noch mechanisch?

http://www.hh.schule.de/...


Im Link steht

"Made by Hong Kong based Shenzhen Yecon Industry Co"

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
03.11.2013 18:07 Uhr von Jens002
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@kingoftf: Das kommt doch nicht aus Deutschland, da hätte es einen Dieselmotor.
Kommentar ansehen
03.11.2013 18:12 Uhr von kingoftf
 
+1 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.11.2013 19:00 Uhr von steckdose
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hier gibts ein Video zu dem Tablet. Die Antenne ist ja geil.

http://www.youtube.com/...

[ nachträglich editiert von steckdose ]
Kommentar ansehen
03.11.2013 19:11 Uhr von expert77
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@ kingoftf

Ein Testbericht, der über 1,5 Jahre alt ist?

Schämst Du Dich denn gar nicht?
Kommentar ansehen
03.11.2013 19:45 Uhr von nachtstein_
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@steckdose
Die Antenne brauchts für TVund Radioempfang.
Kommentar ansehen
03.11.2013 20:02 Uhr von kingoftf
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ok, Du Expert77

Nur für Dich


http://www.chip.de/...
Kommentar ansehen
03.11.2013 20:23 Uhr von heinzinger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, ich glaube das Volk in Nordkorea ist schon froh, wenn sie mal was zum essen auf dem Tisch haben.
Kommentar ansehen
03.11.2013 23:54 Uhr von bpd_oliver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dachte bisher immer, der kleine dicke Nordkoreaner bevorzugt so ein Tablett:
http://w3-mediapool.hm.edu/... ;)
Kommentar ansehen
04.11.2013 09:26 Uhr von maxyking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn er keinen Job bei Foxconn angenommen hat baut er selber garantiert kein Tablet.
Kommentar ansehen
04.11.2013 09:35 Uhr von Hahnebuebchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant! Dickerchen baut sich ein Tablet. Na ja, sein Opa und sein Papa hat in Eigenregie die Felder gedüngt und die Sonne scheinen lassen. Ich nenne das Abstieg!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kim Fatty der Dritte": China zensiert Internet-Witze über Kim Jong-un
Nordkorea: Zwei Funktionäre angeblich mit Luftabwehrraketen hingerichtet
Nordkorea: Kim Jong-Un lässt Wolkenkratzer bauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?