02.11.13 17:49 Uhr
 1.164
 

ADAC warnt: Kostümiert am Steuer kann schwerwiegende Folgen haben

Pünktlich zu Halloween warnte der Automobilklub ADAC jetzt vor den Gefahren, wenn man sich kostümiert ans Steuer setzt.

So wurde darauf hingewiesen, dass speziell das Gehör und die Sicht nicht verdeckt sein dürfen.

Richtig unangenehm wird es, wenn es wegen einer Verkleidung zu einem Unfall kommt. Dann kann wegen grober Fahrlässigkeit sogar der Versicherungsschutz dahin sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Steuer, ADAC, Halloween, Kostüm
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus