02.11.13 17:49 Uhr
 1.166
 

ADAC warnt: Kostümiert am Steuer kann schwerwiegende Folgen haben

Pünktlich zu Halloween warnte der Automobilklub ADAC jetzt vor den Gefahren, wenn man sich kostümiert ans Steuer setzt.

So wurde darauf hingewiesen, dass speziell das Gehör und die Sicht nicht verdeckt sein dürfen.

Richtig unangenehm wird es, wenn es wegen einer Verkleidung zu einem Unfall kommt. Dann kann wegen grober Fahrlässigkeit sogar der Versicherungsschutz dahin sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Steuer, ADAC, Halloween, Kostüm
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Autopilot-Unfall: Fahrer bekommt Mitschuld
Studie: Selbstfahrende Autos werden erst ab 2040 alltäglich
Bayern: Horst Seehofer gegen Diesel-Fahrverbote

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern
Irrsinn: Obst teurer als Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?