02.11.13 14:28 Uhr
 277
 

Fußball: Englischer Nationaltorhüter Joe Hart wird bei Manchester City zum Bankdrücker

Der Trainer von Manchester City, Manuel Pellegrini, setzt im Premier League Spiel gegen Norwich City wieder auf den etatmäßigen Ersatztorhüter Costel Pantilimon.

Englands Nationalkeeper Joe Hart muss, wie schon im Ligapokalspiel gegen Newcastle United, auf der Ersatzbank Platz nehmen.

Nun wird spekuliert, ob Joe Hart seinen Stammplatz bei Manchester City verloren hat.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Manchester City, Nationaltorhüter
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mitspieler lästert über Leroy Sanes riesiges Rückentattoo
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg
Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2013 14:33 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hart sollte wechseln. Als Nationaltorwart kannst du nicht auf der Bank deines Klubs versauern.
Kommentar ansehen
02.11.2013 15:16 Uhr von ZzaiH
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
naja er ist ein englischer torhüter...das sagt doch schon alles...
Kommentar ansehen
02.11.2013 16:21 Uhr von Thoor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hart hat sich genug geleistet, um sich DAS verdient zu haben. Soll erstmal wieder üben.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mitspieler lästert über Leroy Sanes riesiges Rückentattoo
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg
Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?