02.11.13 13:55 Uhr
 47
 

Wermsdorf: Ausstellung auf Schloss Hubertusburg erweist sich als Touristenmagnet

Die Sonderschau "Die königliche Jagdresidenz Hubertusburg und der Frieden von 1763" im Schloss Hubertusburg besuchten bereits 83.500 Menschen.

Diese Zahl gaben jetzt die "Staatlichen Kunstsammlungen Dresden" bekannt. Hartwig Fischer, Generaldirektor der Staatlichen Kunstsammlungen, nannte die Zahl einen grandiosen Erfolg.

Die Sonderschau mit rund 250 Exponaten geht an diesem Sonntag zu Ende.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Tourismus, Schloss Hubertusburg
Quelle: www.freiepresse.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?