02.11.13 11:40 Uhr
 1.501
 

England: Kinder sammeln an Halloween Süßes - und erleben den Schock ihres Lebens

Einen Schock fürs Leben dürfte eine Gruppe von Kindern bekommen haben, die an Halloween in London unterwegs war, um Süßigkeiten zu sammeln.

Denn als sie an der Tür einer Frau klingelten, öffnete diese die Tür in einer blutverschmierten Schürze und überreichte den Kindern ein echtes Herz. Dazu hatte sie einen Tisch mit weiteren, echten Organen drapiert.

Die Organe stammten von einem Lamm, das wussten die Kinder natürlich nicht. Dann zog die Frau eine Messerattrappe und die Kinder liefen schreiend davon. Kurz darauf klingelten die Eltern der Kinder bei der Frau und machten ihr klar, dass sie von solchen Scherzen gar nichts halten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: England, Schock, Organ, Halloween, Streich
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apokalypse: Die Welt "soll" im Oktober 2017 explodieren
Virginia: Zwei Frauen mit sechs Kilo Pferdepenissen in Saftbehältern erwischt
Hermes-Bote liefert Paket bei Nachbar "Keine Werbung" ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2013 11:55 Uhr von supermeier
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
Coole Sache, jetzt müssten die dämlichen Eltern nur noch raffen, dass nicht jeder etwas von diesem hirnlosen Halloween Schwachsinn hält.
Kommentar ansehen
02.11.2013 12:21 Uhr von mrrattle
 
+4 |