02.11.13 09:30 Uhr
 1.023
 

USA: Stadt feiert jetzt schon Weihnachten - weil ein 13-jähriger Junge todkrank ist

Die amerikanische Stadt Port Clinton hat jetzt dem 13-jährigen Jungen Devin Kohlman seinen vermutlich letzten großen Wunsch erfüllt. Denn die Bewohner feiern jetzt bereits das Weihnachtsfest.

Devin Kohlman ist schwer krank. Ein aggressiver Hirntumor lässt ihm nur noch eine sehr kurze Lebenszeit. Daher wollte Devin noch einmal Weihnachten feiern, mit Freunden und Familie. So zelebrierten die Bewohner das Fest der Liebe bereits viel früher.

"Wir wollen die Eltern unterstützen und ihnen zeigen, dass sie in dieser schweren Zeit nicht alleine sind", erklärte Bürgermeister Vincent Leone.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Junge, Weihnachten, Gehirntumor
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2013 09:56 Uhr von El Damiano
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
Sehr anständig!

Der Junge wird im Dezember wahrscheinlich nicht mehr leben also schenken ihm die Mitbürger sein allerletztes Weihnachtsfest.
Traurig aber schön. Es gibt doch noch Gutes auf dieser Welt.
Kommentar ansehen
02.11.2013 10:15 Uhr von Protonator
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Welche Gestalt hat den Kommentar von El Damiano negativ bewerteten?! Schande über das Haupt des Negativklickers!
Von mir ++ für deinen Kommentar und die Aktion der Menschen.

[ nachträglich editiert von Protonator ]
Kommentar ansehen
02.11.2013 10:17 Uhr von sputnik66
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
An den Minusgeber, ich hoffe Du wirst niemals in die Situation kommen deinem Kind den letzten Wunsch zu erfüllen.
Kommentar ansehen
02.11.2013 13:00 Uhr von DrGonzo87
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Tolle Aktion! Daumen hoch!
Kommentar ansehen
02.11.2013 13:00 Uhr von perMagna
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Und wir danken Gott für seine Gaben...
Kommentar ansehen
02.11.2013 13:12 Uhr von ms1889
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
nette geste...

leider muß ich sagen, wenn wir das hier machen würden, wäre fast jeden tag so ein tag...da hier soviele wohnen, bzw auch totkranke kinder gibt.

bei einem dorf oder so, finde ich es eine gute geste, da die gemeinschaft der einwohner eh enger ist.
ich hoffe das er zufrieden und ohne schmerzen eingeschlafen ist/wird.

the world now think on devin kohlman.

[ nachträglich editiert von ms1889 ]
Kommentar ansehen
02.11.2013 13:44 Uhr von OO88
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das haben die leute total falsch verstanden , er möchte noch min so lange leben damit er weihnachten noch erlebt , wenn sie das jetzt vor ziehen dann .....

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?