01.11.13 16:32 Uhr
 336
 

Cryteks Absage einer PC- und Demo-Version zu "Ryse: Son of Rome"

"Ryse: Son of Rome" gehört zu einem der ersten Exklusiv-Titel der "Xbox One" und wird zum Launch der Konsole erhältlich sein.

Während einer Live-Präsentation sagten Senior Producer Justin Robey sowie Microsofts Senior Brand Manager Glenn Gregory, dass es keine PC-Version geben werde.

Auch eine zuvor angekündigte Demo-Version wurde nun abgesagt. "Ryse: Son of Rome" wird pünktlich zum Launch der "Xbox One" am 22. November in Deutschland erhältlich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schreibfaul
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Version, Demo, Xbox One
Quelle: www.playm.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Illegale N64-Games lassen sich auf Xbox One spielen
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Xbox One S: Alle Spiele werden mit der Konsole zu 4K-Titeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.11.2013 16:48 Uhr von Borgir
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ein weiteres Metzelspiel....denen fällt einfach nichts mehr ein.
Kommentar ansehen
01.11.2013 17:01 Uhr von Destkal
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hab noch nie davon gehört -> kein verlust.
Kommentar ansehen
01.11.2013 18:22 Uhr von xDP02
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab mir nen gameplay dazu angeguckt, es setzt auf Grafik und bietet sonst ein sehr unflüssiges Spielerlebniss mit andauernden Quicktime Events, das kann gerne auf der Konsole bleiben.

Sind Konsolenspieler wirklich so anspruchslos das sie sich mit soetwas zufrieden geben? Alle paar Sekunden wird das Spiel so stark herabgebremst, nur um eine Entscheidung über die Tötungsweise treffen zu können. Es gab mal eine Zeit da war Spielfluss absolut entscheidend über die Qualität eines Spieles.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Illegale N64-Games lassen sich auf Xbox One spielen
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Xbox One S: Alle Spiele werden mit der Konsole zu 4K-Titeln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?