01.11.13 13:03 Uhr
 507
 

Fußball: Barcelonas Sportchef besuchte Marc-Andre ter Stegens Familie

Der Sportdirektor des FC Barcelona, Andoni Zubizarreta, hat bestätigt, dass er sich mit der Familie von Borussia Mönchengladbachs Torhüter Marc-André ter Stegen getroffen hat. Auch die Berater von ter Stegen waren bei dem Treffen zugegen.

"Wir haben sein Umfeld gecheckt, um genau zu wissen, ob Marc der großen Herausforderung bei uns gewachsen wäre. Wir glauben jetzt, dass er auch in seinem Alter schon gefestigt genug dafür ist", sagte der ehemalige Nationaltorhüter der spanischen Zeitung "Sport".

Das sind Anzeichen dafür, dass sich im Sommer ein Wechsel von ter Stegen zu den Katalanen anbahnt. Allerdings gibt es keinen Vorvertrag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Familie, Transfer, FC Barcelona, Sportchef, Marc-André ter Stegen
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Torwart Marc-André ter Stegen spielt mehr Pässe bei Barcelona als Messi
Fußball/Manchester City: Marc-André ter Stegen im Visier des Klubs
Fußball/FC Barcelona: Lionel Messi lobt Marc-André ter Stegen über alle Maßen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.11.2013 13:38 Uhr von MOTO-MOTO
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Pah!

Ich bin nicht davon überzeugt, dass er nach Barcelona wechselt.

Selbst als Fan der Borussia fallen mir viele andere Torhüter ein, die in dem Alter mindestens ebenso gute Leistung bringen.
Daneben dürfte insbesondere die Sprachbarriere ein Problem werden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Torwart Marc-André ter Stegen spielt mehr Pässe bei Barcelona als Messi
Fußball/Manchester City: Marc-André ter Stegen im Visier des Klubs
Fußball/FC Barcelona: Lionel Messi lobt Marc-André ter Stegen über alle Maßen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?