31.10.13 21:28 Uhr
 1.324
 

Süßes Video geht um die Welt: Baby vom Gesang seiner Mutter zu Tränen gerührt

Ein Video, das die starke emotionale Reaktion eines Babys zeigt, als es seine Mutter singen hört, geht derzeit im Internet um die Welt.

Es ist in der kanadischen Provinz Ontario entstanden und zeigt eine Tochter, die ein Lied ihrer Mutter so sehr mag, dass es immer in Tränen ausbricht, wenn sie es hört.

Amanda Leroux kann sich die Reaktion ihres Kindes auch nicht erklären: "Ich kann jeden anderen Song singen und bekomme nicht die gleiche Reaktion von ihr."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Welt, Video, Mutter, Baby, Song
Quelle: de.lifestyle.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
USA: Zehnjähriger kommt ins Stolpern und findet Millionen Jahre alte Stoßzähne
Großbritannien: Sexistische Werbung soll verboten werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2013 21:56 Uhr von blade31
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Ich finde die Stimme super
Kommentar ansehen
01.11.2013 02:28 Uhr von PanikPanzer
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@newsleser54

Und weshalb klickst du Fisch dann gerade auf diese News hier?
Kommentar ansehen
01.11.2013 23:00 Uhr von mcdar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ähnlich ging es mir als Kind auch. Damals habe ich die Liebe so intensiv gespührt, dass ich einen Heulkrampf bekommen habe, danach wurde mir nie wieder vorgesungen...
Besonders empfindsam das Kind So ist es wenn Gefühle körperlich werden, man spührt diese wie eine Berührung.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?