31.10.13 21:19 Uhr
 726
 

Kassel: Stadtverordnete sagen Nein zu legalen Joints im "Cannabis Social Club"

Mike Freidank, Besitzer eines Cannabis-Zubehörgeschäfts, brachte in den Eingabeausschuss der Stadt Kassel das Projekt "Cannabis Social Club" ein. In diesem "Social Club" sollte es volljährigen Mitgliedern erlaubt sein, Hanf für den Eigenbedarf anzubauen und den Konsum straffrei zu tätigen.

Am vorgestrigen Dienstagabend schmetterten die Stadtverordneten die Idee ab. Alle Parteien außer den Linken votierten gegen die Gründung.

"Cannabis ist ja eine Einstiegsdroge, das darf man nicht außer Acht lassen", so die CDU. "Auf lange Sicht ist die Liberalisierung unumgänglich. Es wird dazu kommen", lässt sich Freidank nicht entmutigen. "Cannabis Social Clubs" kennt man bislang aus Spanien und den Niederlanden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Cannabis, Club, Kassel, Legalisierung, Drogenkonsum
Quelle: www.hr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Es wird eng für unerwünschte Flüchtlinge - Deutschland plant Internierungslager
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2013 21:41 Uhr von WoAd
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Ich sage NEIN zu Kassel ist eine kleine Nordhessische Deppensiedlung.

Ich wollte Kassel im schon Basehn meine EX Frau kommt von da.

[ nachträglich editiert von WoAd ]
Kommentar ansehen
31.10.2013 21:59 Uhr von quade34
 
+2 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.10.2013 22:10 Uhr von kasskara
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Es ist schon deprimierend zu sehen, mit wieviel Unkenntnis, Fehleinschätzung, Inkompetenz und Intoleranz die Vertreter der etablierten Parteien in diesem Fall Entscheidungen für das Volk treffen. Hier zeigt sich einfach mal wieder, wie fruchtbar der alte kleingeistige, verbots- und unterdrückungssüchtige Spießbürgersumpf heute noch ist. "Gebildete", "aufgeklärte", "demokratische" Volksvertreter wollen sie sein? Gehässige, kleingeistige und ahnungslose, Freiheitsbeschneider und Kulturschänder sind es in Wahrheit nur. Wir haben schon als Jungendliche in den 70ern bereits erheblich mehr über Drogen, deren geschichtliche, kulturelle, wirtschaftliche und politische Bedeutung gewusst und kapiert als diese Ewiggestrigen Dummbeutel. "Einstiegsdroge"????? Guten Morgen liebe CDU; dieser Quatsch ist seit mindestens 40 Jahren vom Tisch!!! Gründlich informieren und einfach mal Nachdenken kann ich da nur empfehlen! Da werdet ihr nämlich ganz schnell merken, dass einzig und allein IHR es seid, die Cannabis zur Einstiegsdroge macht! - Mal unter uns: Wenn sie nicht die Macht hätten, wären ihre Ansichten doch überhaupt nicht von Bedeutung, weil sie vollständig hinter der Wirklichkeit herhinken, oder? Von mir aus können diese Hansl entscheiden was sie wollen. Was Recht oder Unrecht ist sagt mir sowieso nur noch mein eigenes, menschenfreundliches und demokratisches Herz und mein eigener, 10x klügerer Verstand und nicht diese Anhäufung paranoider Gestalten in irgendwelchen Parlamenten. Wir sind doch viel zu schlau für die und kiffen und rauchen wie, wo und was wir wollen! Wir sind doch nicht blöd und warten bis sie uns das erlauben, oder? Übrigens arbeiten wir sogar schwarz, sodass sie es nicht merken, umgehen Steuern und gesetzliche Hindernisse soweit wir es können! Wir helfen uns einfach selbst. Und jetzt kommt´s: Fragt euch doch einfach mal: "WARUM nur?......WARUM?.....!
Kommentar ansehen
31.10.2013 22:14 Uhr von WoAd
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Na eben weil Sie es können Kasskara soviel zum warum.
Kommentar ansehen
01.11.2013 10:08 Uhr von mario_o
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
http://de.wikipedia.org/...
http://de.wikipedia.org/...

Ganz interessant (für aufgeschlossene Menschen).
Kommentar ansehen
02.11.2013 16:48 Uhr von Logikus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ nochmalblabla
"Alkohol wird aber meist nicht zur Flucht aus der Realität verwendet(wie Hasch, LSD, Heroin...)"

Dein Ernst?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Jean-Claude Van Damme will sich für den Tierschutz einsetzen
100 neue Pokemon - Gerüchte um Update von Pokemon Go


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?