31.10.13 19:45 Uhr
 172
 

St. Englmar: "Haus am Kopf" zieht viele Besucher an

Ein Haus auf den Kopf gestellt ist seit kurzem die Attraktion im beliebten Urlaubsort St. Englmar (Landkreis Straubing/Bogen).

Seit der Eröffnung Anfang August diesen Jahres gaben sich 15.000 Besucher in dem optisch umgedrehten Gebäude die Klinke in die Hand.

Der frühere Zeitsoldat Martin Six und seine Frau Gerlinde investierten etwa 700.000 Euro in das Haus. Es ist nun das auffallendste Ereignis auf dem seit 2008 installierten Waldwipfelweg. Der Weg bietet Kindern, aber auch Senioren Einblicke in eine kuriose Welt der Baumriesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Haus, Kopf, Besucher, Straubing
Quelle: www.pnp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres
Hamburg versucht die G 20-Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2013 22:36 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich bräuchte nicht so lange um 700.000 euro auf den kopt zu hauen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland wurde demaskiert - Einfach schrecklich
Deutsche Erfindung: Was kommt nach Baby-sex, Embryosex?
Deutsche in Tschechien mit 50 Euro in der Hand: "Ein Säugling zum fic_en bitte!"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?