31.10.13 19:45 Uhr
 178
 

St. Englmar: "Haus am Kopf" zieht viele Besucher an

Ein Haus auf den Kopf gestellt ist seit kurzem die Attraktion im beliebten Urlaubsort St. Englmar (Landkreis Straubing/Bogen).

Seit der Eröffnung Anfang August diesen Jahres gaben sich 15.000 Besucher in dem optisch umgedrehten Gebäude die Klinke in die Hand.

Der frühere Zeitsoldat Martin Six und seine Frau Gerlinde investierten etwa 700.000 Euro in das Haus. Es ist nun das auffallendste Ereignis auf dem seit 2008 installierten Waldwipfelweg. Der Weg bietet Kindern, aber auch Senioren Einblicke in eine kuriose Welt der Baumriesen.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Haus, Kopf, Besucher, Straubing
Quelle: www.pnp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Nur fünf Urlaubsländer halten Deutsche für sicher
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2013 22:36 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich bräuchte nicht so lange um 700.000 euro auf den kopt zu hauen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?