31.10.13 13:32 Uhr
 270
 

WDR reagiert auf Fan-Ausschreitungen und schneidet BVB aus Sendungsvorspann

Beim letzten Derby der Fußballvereine Schalke und Dortmund kam es zu Randalen der BVB-Fans (ShortNews berichtete).

Der WDR reagierte nun auf die Ausschreitungen damit, dass man kurzerhand Borussia Dortmund aus dem Vorspann der Sendung "Lokalzeit" schnitt.

"In Dortmund geht man einen schweren Gang, wenn man so berichtet", gibt WDR-Studioleiter Gerald Baars an: "Aber wir haben das demonstrativ gemacht. Wir wollen zum Nachdenken anregen, eine Diskussion anstoßen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fan, Ausschreitung, WDR, BVB Borussia Dortmund 09
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen