31.10.13 12:58 Uhr
 972
 

England: Hausbewohner entdeckt riesiges "Monopoly"-Spielbrett unter Teppich

Ein Hausbewohner hat etwas Erstaunliches gefunden, als er einmal unter seinen Teppich schaute.

Unter dem Teppich fand er ein fußbodengroßes und gigantisches "Monopoly"-Spielbrett aufgemalt.

Der Mann postete die skurrile Entdeckung im Internet und wird seither aufgefordert, doch bitte auch in den anderen Zimmern mal unter den Teppich zu gucken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: England, Teppich, Monopoly
Quelle: metro.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung
Nackte Gummi-Nippel und Brüste: Feministin setzt Zeichen gegen "Slut Shaming"
Indischer Politiker schlägt auf Flug mit Sandale auf Steward ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2013 13:12 Uhr von Niniel