31.10.13 12:20 Uhr
 233
 

Studie: Menschen sind morgens ehrlicher als abends

Laut einer Studie der Wissenschaftler Isaac Smith von der University of Utah und Maryam Kouchaki von der Harvard University sind Menschen offenbar abends zu müde, um noch ehrlich zu sein.

Moralisches Verhalten wird eher morgens und tagsüber aufrecht erhalten, am Abend hätten die meisten kaum mehr Kraft dafür und würden anfangen zu lügen.

In diversen Experimenten bestätigte sich die Theorie der Forscher.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Studie, Ehrlichkeit, Lügen
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2013 12:37 Uhr von tini_toon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und nachts ist es dunkler als draußen
Kommentar ansehen
31.10.2013 13:00 Uhr von architeutes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn der Wecker klingelt bin ich ja noch unschuldig.
Kommentar ansehen
31.10.2013 14:29 Uhr von HorstPingel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Klar, vor dem Schlafen will man ja noch jemanden ins Bett kriegen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?