31.10.13 12:20 Uhr
 230
 

Studie: Menschen sind morgens ehrlicher als abends

Laut einer Studie der Wissenschaftler Isaac Smith von der University of Utah und Maryam Kouchaki von der Harvard University sind Menschen offenbar abends zu müde, um noch ehrlich zu sein.

Moralisches Verhalten wird eher morgens und tagsüber aufrecht erhalten, am Abend hätten die meisten kaum mehr Kraft dafür und würden anfangen zu lügen.

In diversen Experimenten bestätigte sich die Theorie der Forscher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Studie, Ehrlichkeit, Lügen
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht die Partei der Akademiker: Diese Menschen haben die AfD gewählt
London: Wieder wurde ein Fettberg in Kanalisation gefunden
"Man hört nur noch Deutsch": Demonstrationen gegen Touristen auf Mallorca

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2013 12:37 Uhr von tini_toon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und nachts ist es dunkler als draußen
Kommentar ansehen
31.10.2013 13:00 Uhr von architeutes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn der Wecker klingelt bin ich ja noch unschuldig.
Kommentar ansehen
31.10.2013 14:29 Uhr von HorstPingel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Klar, vor dem Schlafen will man ja noch jemanden ins Bett kriegen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?