31.10.13 12:02 Uhr
 13.182
 

England: Mann kauft drei Bolzenschneider - mit absurden Folgen

In England hatte der Kauf von drei Bolzenschneidern für einen 30 Jahre alten Landschaftsgärtner skurrile Folgen.

Nachdem er den Laden verlassen hatte, meldeten die Mitarbeiter den Mann der Polizei. Sie dachten, dass er für eine Reihe von Fahrraddiebstählen in der Gegend verantwortlich sein muss, weshalb er die Bolzenschneider kaufte.

Die Polizei legte auch sofort los und durchsuchte den Transporter und die Wohnung des Mannes, natürlich ohne Erfolg. Der Mann zeigte sich entsetzt über den Vorfall, im Baumarkt entschuldigte man sich mittlerweile bei ihm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, England, Diebstahl, Fahrrad
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2013 12:07 Uhr von st4rscream
 
+5 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.10.2013 13:27 Uhr von ThomasHambrecht
 
+32 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Freundin verlor ihren Schlüssel fürs Fahrradschloss.
Ich habe in aller Seelenruhe mitten auf dem Fellbacher Marktplatz das Schloss vor allen Leuten durchgesägt und das Fahrrad in den Kofferraum gepackt. Selbst die Polizei ist neben mir vorbeigefahren. Keiner hat auch nur krumm geschaut.
Kommentar ansehen
31.10.2013 13:40 Uhr von Mahmoud_25
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@ThomasHambrecht

kann ich mir fast nicht vorstellen. Die Fellbacher Polizei ist ja sonst ganz schnell bei sowas ;-)
Ich hab mir mal ein Fahrrad auf dem Fellbacher Flohmarkt am Bahnhof gekauft. Die haben nicht mal 5 min gebraucht um mich raus zuziehen und sich zu vergewissern dass das Fahrrad nicht geklaut war.
Kommentar ansehen
31.10.2013 13:59 Uhr von TheRealDude
 
+23 | -1
 
ANZEIGEN
Erst Bolzenschneider verkaufen und dann den Kunden verfolgen. Geiler Laden..
Kommentar ansehen
31.10.2013 16:36 Uhr von blaupunkt123
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Kranke Welt.

Und jeder der heute ein Küchenmesser kauft, wird sofort der Polizei gemeldet.
Kommentar ansehen
31.10.2013 17:46 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in Polen kann ich sogar mal vergessen es anzuschließen und es steht auch noch da^^ bei uns muss man es richtig anketten.....
Kommentar ansehen
31.10.2013 19:03 Uhr von peerat
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
is klar ...

ein richtiger dieb kauft sowas doch dann auch nicht im laden =) haha
Kommentar ansehen
31.10.2013 19:26 Uhr von Brain.exe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Den laden würde ich erstmal wegen Rufmord verklagen.
Kommentar ansehen
31.10.2013 19:47 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da ist mehr als eine Entschuldigung fällig.
Kommentar ansehen
31.10.2013 21:07 Uhr von fraro
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Bogir

Als Entschädigung könnten sie dem Mann einen Bolzenschneider schenken ;-)
Kommentar ansehen
01.11.2013 03:53 Uhr von langweiler48
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
in Polen kann ich sogar mal vergessen es anzuschließen und es steht auch noch da^^ bei uns muss man es richtig anketten.....


Schliesse mal einen Audi, BMW, Mercedes oder Porsche nicht ab. Ich denke wenn du dann nach 2 Stunden wieder kommst, stehen 2 da.
Kommentar ansehen
01.11.2013 08:00 Uhr von Hallominator
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich kenne mich mit (Landschafts-)Gärtnerei nicht aus, deshalb frage ich hier mal, wofür der überhaupt EINEN Bolzenschneider benötigt. Hat Gärtnerei nicht mit Pflanzen zu tun und daher eher mit... Astscheren oder so? Muss er sich durch diverse Zäune schneiden, um in Gärten zu kommen? Bitte um Erklärung.
Kommentar ansehen
01.11.2013 08:21 Uhr von Clapi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Richter eine Hausdurchsuchung genehmigt, nur weil jemand 3 Bolzenschneider kauft...

@ Hallominator

Dickere Äste bekommt man nur mit einem Bolzenschneider durch. (Natürlich auch mit einer Säge aber das dauert etwas länger).
Zum Entfernen von älteren Zäunen etc braucht man die Teile auch.

[ nachträglich editiert von Clapi ]
Kommentar ansehen
01.11.2013 09:20 Uhr von Bigsiwy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hatte bestimmt einem Osteuropäischen Akzent ;)
Kommentar ansehen
01.11.2013 10:42 Uhr von sooma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Du bist Terrorist!"
Kommentar ansehen
01.11.2013 10:46 Uhr von Highmaster
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Stichwort "Zäune", ja Landschaftsgärtner stellen auch Zäune auf.
Kommentar ansehen
01.11.2013 10:56 Uhr von Diddier15
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Da hatte der Kassierer sicher gedacht:"Der Mörder ist immer der Gärtner...".

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?