31.10.13 09:29 Uhr
 5.535
 

Landshut: Angestellte findet in Badewanne einen ungebetenen Gast

Eine Angestellte in einem Landshuter Hotel hat am gestrigen Mittwoch in einer Badewanne einen ungebetenen Gast vorgefunden.

In der Wanne fand sie einen kleinen schwarzen Skorpion vor. Der "Euscorpius italicus" sei jedoch harmlos, wie bekannt wurde.

Das kleine Tier wurde schließlich der Landshuter Naturschutzbehörde übergeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gast, Angestellte, Badewanne, Landshut, Skorpion
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
In Dortmund gibt es bundesweit erstes Bordell mit Sexpuppen
Umfrage: Frauen nimmt Zeitumstellung mehr mit als Männer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2013 17:22 Uhr von Schnulli007
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Aha...
Kommentar ansehen
01.11.2013 10:42 Uhr von Zerberus76
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
und wie kam der dahin?

MINUS für die halbe News!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Taifun "Lan" nähert sich der Küste
Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?