31.10.13 09:29 Uhr
 5.534
 

Landshut: Angestellte findet in Badewanne einen ungebetenen Gast

Eine Angestellte in einem Landshuter Hotel hat am gestrigen Mittwoch in einer Badewanne einen ungebetenen Gast vorgefunden.

In der Wanne fand sie einen kleinen schwarzen Skorpion vor. Der "Euscorpius italicus" sei jedoch harmlos, wie bekannt wurde.

Das kleine Tier wurde schließlich der Landshuter Naturschutzbehörde übergeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gast, Angestellte, Badewanne, Landshut, Skorpion
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Freiburg: Betreiber des Damenbades schicken Hilferuf nach Saudi-Arabien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2013 17:22 Uhr von Schnulli007
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Aha...
Kommentar ansehen
01.11.2013 10:42 Uhr von Zerberus76
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
und wie kam der dahin?

MINUS für die halbe News!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling
Autonome Rollstühle sollen Pflegepersonal ersetzen
Förderprogramme zum Breitbandausbau werden nur zögerlich abgerufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?