31.10.13 06:44 Uhr
 220
 

USA: Mann sprüht Pfefferspray in das Gesicht einer Frau und klaut ihren Affen

Die Polizei in Grand Junction (Colorado) sucht einen Mann, der einer Frau aus Missouri Pfefferspray in das Gesicht sprühte und ihr Kapuzineräffchen gestohlen hat.

Der Besitz eines Affen ist in Missouri erlaubt.

Der Vorfall passierte, als die Frau sich am vergangenen Montag auf einem Parkplatz in Grand Junction mit einem potenziellen Käufer für den Primaten treffen wollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Diebstahl, Gesicht, Affe, Pfefferspray
Quelle: kdvr.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2013 08:44 Uhr von langweiler48
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Und ich habe heute als ich ueber den Rasen lief 38 Ameisen schwer verletzt.
Kommentar ansehen
31.10.2013 08:53 Uhr von Bierpumpe1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich verwüstet der Affe die Wohnung dieses Idioten und flieht dann in die Freiheit.
Kommentar ansehen
31.10.2013 09:37 Uhr von r3vzone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
xD

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?