31.10.13 06:42 Uhr
 359
 

"Call Of Duty: Ghosts": PS4-Version hat höhere Auflösung als die der Xbox One

In den letzten Tagen ging das Gerücht herum, dass die PlayStation4-Version von "Call of Duty: Ghosts" eine Auflösung von 1080p und die Xbox One-Version lediglich eine Auflösung von 720p bieten wird. Dieses Gerücht wurde nun offiziell bestätigt.

Executive Producer Mark Rubin erklärte via Twitter, dass die Xbox One 1080p in Richtung TV schickt. Dies wird jedoch nur in 720p-Auflösung hoch skaliert. Warum dies so ist, wurde nicht gesagt. Es wird jedoch vermutet, dass man keine Abstriche bei der Framerate haben wollte.

Rubin sagte: "Wir haben beide Konsolen-Versionen dahingehend optimiert, dass sie auf 60 Bilder pro Sekunde kommen. Und das Spiel sieht auf beiden Systemen großartig aus".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schreibfaul
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Xbox, Auflösung, Xbox One, PlayStation 4, Call of Duty: Ghosts
Quelle: www.playm.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.11.2013 12:36 Uhr von mymomo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt mal ehrlich - scheiß drauf! wie im letztem satz schon geschrieben, solange das spiel super ausschaut, sollte einem das doch mal scheiß egal sein...

immer diese ms vs sony gebashe - nervtötend!

will man sich ernsthaft mit ner lupe vor die kiste setzen und pixelvergleiche machen?
bf4 soll angeblicht wiederum auf der ps4 leicht schlechter ausschauen... na und? sieht immer noch geil aus... zudem: bei bewegten bildern fällt sowas noch viel weniger auf...

[ nachträglich editiert von mymomo ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?