30.10.13 16:49 Uhr
 151
 

Band "In Flames": Neues Album wird in Berlin aufgenommen

Die Metal-Band "In Flames" wird in den Berliner Hansa Studios ein neues Album aufnehmen. Dieses soll dann im Frühjahr des nächsten Jahres erscheinen.

"Als ich die Hansa Studios dieses Jahr besucht habe, habe ich Gänsehaut bekommen. Es steckt so viel Geschichte in diesem Studio und auch drumherum, und ich will Teil davon sein. Hier wurde Magisches erschaffen und hoffentlich wird uns das beeinflussen", so Sänger Anders Fridén.

Das Vorgängeralbum "Sounds Of A Playground Fading" war das erste der Band, das ohne den Gründungs-Gitarristen Jesper Strömblad aufgenommen wurde. Dieser stieg 2010 aus, um sich einer Therapie gegen seine Alkoholsucht zu unterziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berlin, Album, Metal Band
Quelle: www.metal-hammer.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2013 08:52 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...in dem Studio hat David Bowie seine besten Alben aufgenommen, U2 haben dort "Zooropa" aufgenommen, dazu kommen noch Iggy, Depeche Mode und...so kann man noch ewig weitermachen...also, die Vorfreude ist verständlich.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?