30.10.13 16:03 Uhr
 1.144
 

Fußball/Schalke 04: Meyer hat Ausstiegsklausel im Vertrag - Schalke will diese kaufen

Der Bundesligist Schalke 04 befindet sich in Vertragsverhandlungen mit seinem Talent Max Meyer. Das hat Sportdirektor Horst Heldt bestätigt.

Die Vertragsverlängerungen sollen schon seit sechs Wochen zu Gange sein. Max Meyers derzeitiger Vertrag läuft bis 2017 und besitzt eine Ausstiegsklausel für die Saison 2014/2015.

Der Verein will bei dem neuen Vertrag diese Klausel tilgen und dafür das Gehalt kräftig anheben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Vertrag, Schalke 04, Max Meyer
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: Klaas-Jan Huntelaar wird Schalke 04 wochenlang fehlen
Fußball/Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar mit Gehirnerschütterung
Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: Klaas-Jan Huntelaar wird Schalke 04 wochenlang fehlen
Fußball/Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar mit Gehirnerschütterung
Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?