30.10.13 15:40 Uhr
 334
 

Forbes-Liste der mächtigsten Menschen: Wladimir Putin löst Barack Obama ab

Die jährliche Forbes-Liste hat Wladimir Putin zum mächtigsten Mann der Welt gekürt.

Damit löst der russische Präsident den US-Präsidenten Barack Obama ab. Die mächtigste Frau ist weiterhin Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Die Wahl fiel auf Putin, weil dieser "seine Kontrolle über Russland festgezurrt" habe, so das US-Wirtschaftsmagazin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Barack Obama, Angela Merkel, Liste, Wladimir Putin, Forbes
Quelle: www.zeit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren
USA: Barack Obama will auch als Ex-Präsident seine Meinung sagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2013 16:21 Uhr von john_01
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Wir kennen jemand der würde noch sagen,und ein
lupenreiner Demokrat.
Kommentar ansehen
30.10.2013 17:21 Uhr von TausendUnd2
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Angela Merkel rutschte von Platz zwei auf Platz 5 ab. Vor ihr: 4. Papst Franziskus, 3. Xi Jinping, 2. Barack Obama
Kommentar ansehen
30.10.2013 18:42 Uhr von ZzaiH
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
die echten mächtigsten stehen nicht mal in den top100...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren
USA: Barack Obama will auch als Ex-Präsident seine Meinung sagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?