30.10.13 11:31 Uhr
 1.596
 

Fußball: "Unverantwortlich" - Fredi Bobic kritisiert RB Leipzig

Der VfB-Stuttgart-Manager Fredi Bobic holte nun zum Rundumschlag gegen RB Leipzig aus, weil der Drittligist angeblich zwei zwölfjährige Talente vom VfB abzuwerben versuchte.

"Es geht um Zwölfjährige, die hier abgeworben werden sollen. Es ist absolut unverantwortlich, Kinder in diesem Alter ohne Not aus ihrer gewohnten Umgebung zu reißen", kritisiert Bobic.

RB Leipzig dementierte diese Vorwürfe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, VfB Stuttgart, RB Leipzig, Fredi Bobic
Quelle: www.spox.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball: Trainer Jos Luhukay schwört den VfB Stuttgart auf den Wiederaufstieg ein
Fußball:Der VfB Stuttgart hilft Hochwasseropfern - man will Benefizspiel austragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2013 12:16 Uhr von mario_o
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Die alte Hoffenheim/Rangnik-Praktik.Die haben sich auch Jugendabteilungen "zusammengeworben", die jetzt schon ganz gut mitspielen...

Aber schön zu sehen, dass es im Fußball auch noch normale Leute gibt. Absolut nachvollziehbar, was Herr Bobic hier anmerkt.
Kommentar ansehen
30.10.2013 12:57 Uhr von polyphem
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Fußball ist ein Geschäft, wenn Bobic wegen eines Angebots in Tränen ausbricht, ist er dort wohl deplaziert. Einfach ablehnen und gut, zu einem Geschäft gehören schliesslich zwei.
Kommentar ansehen
30.10.2013 15:03 Uhr von Pudelhaubenschnalzer
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Das macht doch jeder Dorfverein
Kommentar ansehen
30.10.2013 19:50 Uhr von ghostinside
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der arme Fredi. Und der VfB gewinnt seine ganzen Talente natürlich nur aus Stuttgart. Das ist purer Populismus.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball: Trainer Jos Luhukay schwört den VfB Stuttgart auf den Wiederaufstieg ein
Fußball:Der VfB Stuttgart hilft Hochwasseropfern - man will Benefizspiel austragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?