30.10.13 07:22 Uhr
 4.899
 

Mexiko: Polizist beim Sex mit einer Frau auf seinem Dienstfahrzeug gefilmt

Ein ungewöhnliches Video machte vor kurzem die Runde im Internet und kostete einem 31 Jahre alten Polizisten in Mexiko schließlich seinen Job.

Darin ist zu sehen, wie er erst mit einer Frau flirtet, die beiden dann auf der Rückseite des Polizeifahrzeugs sind und es schließlich zum Oralsex kommt.

Wer das Video gedreht hat, ist momentan noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Sex, Polizist, Mexiko
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Baseball-Fan lässt fast sein Baby fallen, um Ball zu fangen
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Brite ruft Notruf an, weil Queen in ihrer Limousine nicht angeschnallt war

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2013 09:17 Uhr von r3vzone
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Natürlich der Kameramann des Produzenten von "Po-lizei: Hände hoch oder ich spritze"
Kommentar ansehen
30.10.2013 17:45 Uhr von analgeneral
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
lasst ihn doch vögeln wenn die frau es will...besser als korrupte bullen
Kommentar ansehen
30.10.2013 18:58 Uhr von Nebelfrost
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
OMG, auch polizisten sind menschen und haben sex??? sofort entlassen für diesen frevel!!! kann ja nicht sein, dass polizisten sex haben dürfen!
[/ironie off]
Kommentar ansehen
30.10.2013 23:28 Uhr von xlibellexx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das war bestimmt ein Alkoholtest ...... :)
Kommentar ansehen
31.10.2013 07:55 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei mir war es um gekehrt. Ich hatte Sex im Auto und die Polizei schaute zu.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt
Gesetz in Missouri: Arbeitgeber dürfen Frauen entlassen, die verhüten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?