30.10.13 07:10 Uhr
 1.401
 

China: Explodierender Trinkjoghurt kostet Mann fast das Augenlicht

In Nanchang in der Provinz Jiangxi wollte ein 58-jähriger Mann einen Fruchtjoghurt-Drink nach der Arbeit genießen. Als er den Deckel der Flasche öffnen wollte, explodierte die Flasche und Joghurt schoss in sein rechtes Auge.

Im Krankenhaus stellten die Ärzte fest, dass er eine schwere Augenverletzung und innere Blutungen im Gesicht hat. Die Ärzte befürchten, dass er einen Teil seiner Sehkraft durch diesen Vorfall verlieren wird.

Der Getränkehersteller Wahaha Nutritional Express schickte zehn Kartons des Joghurtgetränks als Entschuldigung. Der Mann lehnte ab. Nach diesem Vorfall bekommt er schon Angst, wenn er die Flaschen nur sieht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, China, Gesicht, Joghurt
Quelle: news.ninemsn.com.au

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2013 07:42 Uhr von Marknesium
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
wtf?
1 nimmt ihm (vll?) das Augenlicht teilweise und er bekommt dafür 10 Kartons davon geschenkt?
Wollen die ihn dann Komplet umbringen? xD

Spaß beiseite, in Amerika würde er jetzt ein reicher mann werden!
Kommentar ansehen
30.10.2013 08:10 Uhr von Leimy
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Und wie kann das passieren? Haben die Kulturen in dem Joghurt so einen Druck erzeugt?

Ihm danach 10 Kartons davon zu schicken ist wirklich sehr makaber.
Kommentar ansehen
30.10.2013 09:20 Uhr von BerndLauert
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
ganz tougher Kerl, wie er mit seinem Camouflageanzug dort sitzt..
Kommentar ansehen
30.10.2013 15:54 Uhr von bigpapa
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Deshalb hab ich vermutlich noch nie Joghurt in Flaschen in DE gesehen.

Das ALU-Folie´chen würde bei Überdruck sofort reißen.

Und ich kaufe eh keine Zeug wo die Folie nach OBEN gewölbt ist.

Gruß

BIGPAPA
Kommentar ansehen
30.10.2013 19:14 Uhr von Nebelfrost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schaden hätte er von diesem joghurtdrink wohl so oder so davon getragen. entweder das auge oder alternativ wäre es der magen gewesen. denn eine flasche mit joghurtdrink, die dermaßen unter druck steht, deutet auf massive gärprozesse im inneren der flasche hin, was für einen trinkjoghurt bekanntlich kein normaler zustand ist. mit anderen worten: das zeug war mit guter wahrscheinlichkeit verdorben.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?