29.10.13 17:23 Uhr
 263
 

Motorroller: So sparsam und schlicht ist der Kymco Grand Dink 300i

Das wichtigste Argument für den Kauf einer modellgepflegten Kymco Grand Dink 300i ist sicherlich der Preis von 4.399 Euro.

Neben dem günstigen Preis dürfte auch das durchgehende Trittbrett ein Plus bedeuten. So können auch Stiefel in Größe 48 Platz darauf Platz finden.

Letztlich aber ist es die Summe aller Komponenten, die den Kymco Grand Dink 300i so attraktiv macht. Bei moderatem Fahren verbraucht der Roller 3,5 Liter Super auf 100 Kilometer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motorroller, Beschreibung, Kymco
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Start-Up stellt neues Produkt vor
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?