29.10.13 17:23 Uhr
 262
 

Motorroller: So sparsam und schlicht ist der Kymco Grand Dink 300i

Das wichtigste Argument für den Kauf einer modellgepflegten Kymco Grand Dink 300i ist sicherlich der Preis von 4.399 Euro.

Neben dem günstigen Preis dürfte auch das durchgehende Trittbrett ein Plus bedeuten. So können auch Stiefel in Größe 48 Platz darauf Platz finden.

Letztlich aber ist es die Summe aller Komponenten, die den Kymco Grand Dink 300i so attraktiv macht. Bei moderatem Fahren verbraucht der Roller 3,5 Liter Super auf 100 Kilometer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motorroller, Beschreibung, Kymco
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?