29.10.13 16:39 Uhr
 121
 

Fußball/Bayern München: Heiko Vogel ist der neue Trainer der U19-Mannschaft

Heiko Vogel (37 Jahre) ist der neue Trainer der U19-Mannschaft des FC Bayern München. Vogel ersetzt Marc Kienle, der jetzt den Fußball-Drittligisten SV Wehen Wiesbaden trainiert.

In der Zeit von 1998 bis 2007 war Vogel Trainer mehrerer Junioren-Mannschaften der Bayern. Unter seiner Leitung wuchsen Philipp Lahm, Thomas Müller, Holger Badstuber und Mats Hummels zu Fußballstars heran.

"Ich freue mich auf meine neue Aufgabe und auf viele bekannte Gesichter", so Vogel.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, München, Trainer, Vogel, U19
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2013 19:21 Uhr von Suitcase
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die wichtige Info, dass Vogel als Nachfolger von Volker Fink beim FC Basel das Double gewonnen hat und bis ins Achtelfinale der Champions League gekommen ist, fehlt hier komplett.

Daher ein Minus meinerseits.
Kommentar ansehen
11.11.2013 17:49 Uhr von Carsten Schleking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Suitcase: Du meinst wohl Thorsten Fink. Der andere heißt Volker Finke, war zuletzt Manager Sport beim 1. FC Köln, und ist jetzt Nationaltrainer Kameruns.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?