29.10.13 10:59 Uhr
 167
 

"Blueline": Social Network für die Polizei

Ein Unternehmen aus den USA hat vor kurzem die Webseite "Blueline" gestartet, ein Social Network für die Polizei.

Das soziale Netzwerk ähnelt Facebook, mit dem Unterschied, dass sich die Inhalte auf Polizeiarbeit und Polizei-relevante Inhalte beschränken.

Das soziale Netzwerk für Polizisten und Polizistinnen soll vor allem die Zusammenarbeit der Polizei stärken. Das Geschäftsmodell in den USA basiert auf dem internen Verkauf von Waffen und Munition, was hier in Europa natürlich undenkbar ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Polizei, Facebook, Social Network
Quelle: www.trendsderzukunft.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?