29.10.13 10:31 Uhr
 144
 

Oberhausen: Klärschlamm verunreinigt Autobahn und verursacht 15 Kilometer Stau

Am Morgen des Dienstags hat nahe Oberhausen offenbar ein LKW Klärschlamm verloren und die Fahrbahn der Autobahn 3 verunreinigt.

Spezielle Reinigungsmaschinen sind im Einsatz um zwei der drei verunreinigte Fahrbahnen zu säubern.

Es bildete sich ein Stau von etwa 15 Kilometer. Im Laufe des vormittags soll die Verunreinigung beseitigt sein.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Autobahn, Oberhausen, Stau
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Modelabel Asos empört mit Verkauf von "Choker": An Hals geschlossener Gürtel
Preise für Zigaretten steigen ab 01. März 2018 erneut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2013 14:01 Uhr von WoAd
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Scheiße auf der A3 bei Oberhausen nicht so selten wie uns diese News glauben lassen will.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 54 Menschen bekamen 2017 Haftentschädigung
NHL: Philipp Grubauer kann Niederlage seiner Washington Capitals nicht verhindern
Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?