29.10.13 10:23 Uhr
 266
 

Fußball/FC Schalke 04: Nach der Derbyniederlage hagelt es Kritik in Internetforen

Die Mannschaft, der Trainer und auch der Manager des Bundesligisten Schalke 04 müssen nach der Niederlage gegen Borussia Dortmund in Internetforen und auch in Leserbriefen viel Unmut über sich ergehen lassen.

Die Neueinkäufe Clemens, Santana oder Goretzka seien nur Mitläufer. Die Mannschaft lässt keine Handschrift des Trainer Jens Keller erkennen. Die Mannschaft wurde einfach nur gewaltig überschätzt.

Auch Sportdirektor Horst Heldt wird kritisiert. Das Preis-Leistungs-Verhältnis bei den Königsblauen stimme nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Kritik, FC Schalke 04, Jens Keller
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2013 15:34 Uhr von Slaydom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Goretzka ist mit Boateng die neuverpflichtung die nicht kritisiert werden. Goretzka soll mehr Einsätze bekommen, das sind die Forderungen der Fans.
Und ja Keller muss raus.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?