28.10.13 13:02 Uhr
 99
 

Schalke 04: Laut Clemens Tönnies sitzt Coach Jens Keller fest im Sattel

Trotzt der nicht gerade berauschenden Ergebnisse in den letzten Wochen und der Derbyniederlage gegen Borussia Dortmund hat Schalke Trainer Jens Keller keine Konsequenzen im Job zu befürchten.

"Wir werden ihm die nötige Zeit geben. Er sitzt weiterhin fest im Sattel. Unabhängig vom Trainer ist jedem klar, dass wir jetzt dauerhaft positive Ergebnisse brauchen. Dann können wir unsere Ziele in dieser Saison auch erreichen", sagte Clemens Tönnies der "Sport Bild".

Die Königsblauen haben zur Zeit elf Punkte Rückstand auf den Tabellenzweiten aus Dortmund.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Schalke 04, Clemens Tönnies, Jens Keller
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: Klaas-Jan Huntelaar wird Schalke 04 wochenlang fehlen
Fußball/Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar mit Gehirnerschütterung
Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2013 15:37 Uhr von Bono Vox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HAHA; wenn der Tönnies das sagt würde ich mich lieber mal nach nem anderen Verein umsehen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: Klaas-Jan Huntelaar wird Schalke 04 wochenlang fehlen
Fußball/Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar mit Gehirnerschütterung